Modernes Requirements Management
OBJEKTspektrum - Ausgabe 02/2016
Titelthema: Modernes Requirements Management

Gastbeitrag Requirements Management: Zwischen den Welten

Leseprobe: Requirements Management (RM) ist ein wesentlicher Bestandteil des Requirements Engineering (RE). Es sorgt dafür, dass Anforderungen strukturiert dokumentiert und verwaltet werden. In der Vergangenheit wurde dem RM hauptsächlich in der traditionellen, phasengetriebenen Welt der IT-Entwicklung Beachtung geschenkt. Immer mehr Projekte in der IT-Entwicklung werden heute jedoch mit agilen Vorgehensweisen umgesetzt. In diesem Artikel möchten wir einen Überblick geben, wie das RM innerhalb der klassischen und der agilen Welt der IT-Entwicklung gelebt wird, und der Frage nachgehen, ob die Umsetzung des RM in beiden Welten tatsächlich so weit auseinanderliegt, wie vielfach behauptet.

Autor(en): Christian Beckmann, Frank Engel, Jesko Schneider

Ausgabe OBJEKTspektrum 02/2016

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2016


Zur aktuellen Ausgabe


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: