Internet der Dinge
OBJEKTspektrum - Ausgabe Internet_der_Dinge/2016
Titelthema: Internet der Dinge

Das Ende der Unsicherheit – Quality Engineering für IoT

Leseprobe: Das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) stellt Gesellschaft und Industrie vor große Herausforderungen. Ungeklärt ist beispielsweise, wie die mannigfaltigen Schnittstellen im IoT auch mit bestehenden IT-Systemen verbunden, genutzt und nicht zuletzt getestet und weiterentwickelt werden können. Auch die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen wie Fragen der Sicherheit, des Datenschutzes und sogar der Ethik werden das Thema IoT formen. Um der Industrie Hilfe in Form von Methoden, Leitlinien zur Qualitätssicherung und Absicherung von IoT-Lösungen durch Qualifizierungsschemata und ein Glossar als De-facto-Standard anzubieten, hat sich ein Expertengremium führender Unternehmen in Deutschland gebildet, unter anderem mit DB Systel GmbH, SAP Deutschland und Atos Deutschland sowie mit namhaften Dienstleistern wie Sulzer GmbH, imbus AG, tecmata GmbH, sepp.med GmbH und dem Konsortium Testing4You.

Autor(en): Ina Schieferdecker, Armin Metzger, Axel Rennoch

Ausgabe OBJEKTspektrum Internet_der_Dinge/2016

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2016


Zur aktuellen Ausgabe


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: